Auf dieser Seite wollen wir herzlich Danke sagen, Akzanti sana sana!

 Seit Jahren freuen uns Spenden von Menschen, die sich wünschen, unser Wohlergehen und unseren Wohlstand zu teilen mit Menschen in Ländern wie dem Kongo, denen es weniger gut geht: Da sind jene, die regelmässig spenden, die Sponsoren des 2 Stunden Laufes, die Spenden von Geburtagsfesten, die Beiträge aus einer Erbschaft, mit der Bemerkung „wir möchten teilen, was uns auch einfach zufiel“, …

 

Vorträge bei Ihnen

Wir sind gerne bereit bei Ihnen über unsere Schule zu berichten. Hansjörg Enz können sie auch engagieren für einen Vortrag über die Demokratiche Republik Kongo oder über Vor- und Nachteile von Entwicklungs-Zusammenarbeit. Honorare für solche Vorträge von 45 bis 90 Minuten gehen zu 100% an das Projekt.

 

Doubleneckkonzert 6. März 2020

Esther und Bruno Fink luden am 6. März als zukünftige Pensionäre Freunde, Verwandte und Bekannte zum Konzert der Band Doubleneck ein. Eine knappe Hundertschaft genoss diesen musikalischen  Leckerbissen in der Hagschnurer Schüür in Hüttwilen. Anstelle von Geburtstagsgeschenken sammelten sie Geld für unseren Verein, mit der Idee den Erlös an die

Weiterlesen »

2 Stundenlauf Frauenfeld – Bilanz positiv!

Trotz Finanzierung Baubeginn erst 2021? Der Zweistundenlauf 2019 war ein Erfolg, das beste Resultat seit 6 Jahren in Bezug auf LäuferInnen und erlaufene Spenden. Der Verein Maendeleo erhält 55 555 Franken für den Erweiterungsbau. Wann die Bauarbeiten beginnen können, ist aber zurzeit (Mitte April 2020) nicht klar. Auch im Süd-Kivu

Weiterlesen »

Solargenossenschaft Frauenfeld

Grosszügig hat sich auch die Solargenossenschaft Frauenfeld gezeigt. Mit einem Beitrag von 3’000 Franken ermöglicht sie, dass wir auf dem Dach der neu zu bauenden Schulgebäude eine Solaranlage erstellen können, sodass im Dorf eine Quelle für elektrischen Strom entstehen kann. Dies wird das Leben und Unterrichten bestimmt vereinfachen! Vielen herzlichen

Weiterlesen »

Weihnachtsaktion Hefe Schweiz

Gefreut hat uns die Weihnachtsaktion der Hefe Schweiz. Ende November erreichte uns ein Brief  des Geschäftsführers. Die Hefe Schweiz AG verzichte seit einigen Jahren auf Kundengeschenke, dafür unterstütze sie eine gemeinnützige Organisation: „Wir sind sehr beeindruckt von der Leistung des Vereins Maendeleo sowie der Fondation Milondola in der DR Kongo, Kindern die

Weiterlesen »

2 Stundenlauf Blog

2 Stundenlauf Frauenfeld Der Samstag, 14. September 2019 war ein wunderbarer Tag! Ich war Läuferin am Frauenfelder Zwei-Stundenlauf. Die Erweiterung unseres Schulhauses in Ikoma war als zu unterstützendes Auslandprojekt ausgewählt worden. Als Inlandprojekt war der Samariterverein Frauenfeld erkoren worden, der Material für die Samariterausbildung kaufen muss. Über 450 Läuferinnen und Läufer

Weiterlesen »

Suppentag in Hüttwilen

März 2019 Am Suppentag der Evangelischen Kirchgemeinde Hüttwilen durften Anita Enz und Bruno Fink zum zweiten Mal die Entwicklung unseres Projektes aufzeigen. Die grosse Besucherschar lauschte interessiert und aufmerksam den Ausführungen der beiden. Am Schluss wurde unserem Verein die tolle Spende von Fr. 2100.- überwiesen. Wir danken allen Spendern, den freiwilligen Helfern und

Weiterlesen »