Weihnachtsaktion Hefe Schweiz

Gefreut hat uns die Weihnachtsaktion der Hefe Schweiz. Ende November erreichte uns ein Brief  des Geschäftsführers. Die Hefe Schweiz AG verzichte seit einigen Jahren auf Kundengeschenke, dafür unterstütze sie eine gemeinnützige Organisation: „Wir sind sehr beeindruckt von der Leistung des Vereins Maendeleo sowie der Fondation Milondola in der DR Kongo, Kindern die Read more…

2019 Tagebuch Hansjörg Enz

Tagebuch (mit Bildern) herunterladen Tag 1: Dienstag, 3. Dezember 2019 – Ankommen im Kongo Ankunft in Bukavu Via Kigali bin ich in Bukavu angekommen. Ein Fahrer hat mich an der Grenze abgeholt und zu den Frères Xavérien gebracht. Dort habe ein Zimmer mit Strom, Internet und einer Dusche, die funktioniert, ziemlich sicher Read more…

2 Stundenlauf Blog

2 Stundenlauf Frauenfeld Der Samstag, 14. September 2019 war ein wunderbarer Tag! Ich war Läuferin am Frauenfelder Zwei-Stundenlauf. Die Erweiterung unseres Schulhauses in Ikoma war als zu unterstützendes Auslandprojekt ausgewählt worden. Als Inlandprojekt war der Samariterverein Frauenfeld erkoren worden, der Material für die Samariterausbildung kaufen muss. Über 450 Läuferinnen und Läufer Read more…

Wir stellen uns vor

2010 in Ikoma mit Schulleiterin Nabintu Anita Enz, Präsidentin Lic. phil., Kommunikationsverantwortliche Amt für Umwelt von 1991-2017 „ Nur wer Lesen, Schreiben und Rechnen kann, hat die Chance zu einem mündigen erwachsenen Menschen heranzuwachsen und Verantwortung wahrzunehmen. Davon bin ich zutiefst überzeugt. Deshalb helfe ich bei einer Schule gerne mit.“ 2017 Read more…

Suppentag in Hüttwilen

März 2019 Am Suppentag der Evangelischen Kirchgemeinde Hüttwilen durften Anita Enz und Bruno Fink zum zweiten Mal die Entwicklung unseres Projektes aufzeigen. Die grosse Besucherschar lauschte interessiert und aufmerksam den Ausführungen der beiden. Am Schluss wurde unserem Verein die tolle Spende von Fr. 2100.- überwiesen. Wir danken allen Spendern, den freiwilligen Helfern und Read more…

Schaffung von Arbeitsplätzen

In den letzten Jahren haben wir mehreren Personen, die wir gut kannten, mit Krediten unterstützt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Rückzahlung sehr viel Aufwand bedeutet. Obwohl wir keinen Zins verlangten und sogar 10-20% der Summe erliessen, wenn die Gläubiger regelmässig zahlten, lief die Rückzahlung in mehreren Fällen sehr Read more…

Patenkind Nsimire

„Nsimire und ihre grosse Schwester Nabintu sind schwanger“ teilte uns Sosthène Birali, der seit Anfang des Projektes vor Ort die Patenschaften betreut, beim Besuch 2018 mit. „Nsimire wird zu ihrem Mann ziehen, Nabintu lebt noch bei ihren Eltern“. Damit endet wohl auch der Schulbesuch der beiden, die wir seit langem Read more…