Die DR Kongo will ihr Schulsystem ändern

Statt 6 Jahre Primar- und 6 Jahre Sekundarschule soll die Schulbildung ab 2019 aus 8 Jahren Grundausbildung und 4 Jahren Sekundarschule bestehen. Ob die Primarschule oder die Sekundarschule diese Klassen anbieten, ist noch nicht klar Sinnvolle Entwicklung Der Vorschlag der kongolesischen Regierung, die Grundausbildung auf 8 Jahre zu erhöhen, ist

Weiterlesen »

2019 wird die Primarschule Milondola 10 Jahre alt

Die Schule platzt aus allen Nähten. Mit einem Zusatzbau könnte die Schule fit werden für die Zukunft. 2-3 neue Zimmer könnten für Gruppen- und praktische Arbeiten genutzt werden, oder für einen Kindergarten oder für die Klassen 7 und 8, die neu als Primarschulklassen geführt werden sollen. Der Verein Milondola prüft,

Weiterlesen »

2017 Januar/Februar: Zu Besuch in der Primarschule Milondola

Der Besuch unsrer Primarschule Milondola ist jedes Mal eine Freude, so war es auch bei zwei Besuchen während der Planungsreise vom Hansjörg und Peter Staub im Januar/Februar 2017. Seit 2009 gehen dort jedes Jahr über 250 Mädchen und Buben in 6 Klassen zur Schule. Das LehrerInnenteam ist sehr konstant, nur

Weiterlesen »

10 Jahr Jubiläum mit Zusatzbau ?

2019 wird die Primarschule Milondola 10 Jahre alt. Im Jubiläumsjahr möchte der Verein Maendeleo ein neues Gebäude erstellen. Dies wird nötig, weil im Kongo die Primarschulzeit von 6 auf 8 Jahre verlängert wird. Im Jahre 2008 ging ich als Entwicklungshelfer in die DR Kongo. Nach wenigen Monaten vor Ort liess

Weiterlesen »

DR Kongo verlängert Primarschule von 6 auf 8 Schuljahre

   Die DR Kongo will ihr Schulsystem ändern. Statt 6 Jahre Primar- und 6 Jahre Sekundarschule soll die Schulbildung ab 2019 aus 8 Jahren Grundausbildung und 4 Jahren Sekundarschule bestehen. Deshalb will der Verein Maendeleo ab nächstem Herbst zwei zusätzliche Schuljahre anbieten. Dafür ist ein Neubau nötig. Sinnvolle Entwicklung Der

Weiterlesen »