Mit dem Velo zur Schule

(frz. 2020, 1:54) Unsre Lehrpersonen nehmen lange Wege auf sich um zur Schule zu kommen. Zwei von ihnen marschieren jeden Tag hin und zurück 2 x 2 Stunden.Im Dezember haben wir jetzt auch für François ein Mountain-Bike aus der Schweiz gebracht . In Bukavu gibt es zwar auch Velos zu kaufen,  antike Read more…

Mit dem Velo zur Schule

Eine halbe statt zwei Stunden zur Schule (Video) Unsre Lehrpersonen nehmen lange Wege auf sich um zur Schule zu kommen. Zwei von ihnen marschieren jeden Tag hin und zurück 2 x 2 Stunden. Im Dezember haben wir jetzt auch für François ein Mountain-Bike aus der Schweiz gebracht . In Bukavu gibt Read more…

Wie Spenden ?

Sind Sie bereit, uns finanziell zu unterstützen? – Ja?! Das freut uns natürlich ausserordentlich! Mit ihrer Spende unterstützen Sie in erster Linie die Primarschule Milondola in Ikoma.Spenden Sie direkt via Stiftung Schweiz oder überweisen Sie ihren Betrag auf unser Vereinskonto: PC 85 – 63736 – 4  Verein Maendeleo, Industriestrasse 21, 8500 Read more…

Gratis-Uniformen für die Schüler

Seit Jahren unterstützen wir den Schneider Muganza, z.B. mit einem Kleinkredit. Für das Schuljahr 20/21 wird er zusammen mit seiner Frau Schuluniformen für unsre Schülerinnen und Schüler herstellen. Alle Knaben und Mädchen erhalten je eine Uniform mit der Aufschrift „10 Jahre Milondola“. Dies ist ein Geschenk im Zusammenhang mit dem Read more…

Neues Video der Band Arc-en-Ciel

Im Dezember 2019 hat die Band Arc-en-Ciel zusammen mit Hansjörg Enz in Bukavu einen neuen Song und ein Video aufgenommen. Der Song ist eine Art Anleitung, wie man eine Tanzfigur – ursprünglich aus dem Charleston – erlernen kann. Innerhalb einer Woche erarbeiteten sie zusammen Text und Musik, nahmen das Lied Read more…

Keine Maske –> 5000 Francs Busse

Mit 5000 Francs büsst die Polizei in der Hauptstadt Kinshasa Menschen, die ohne Schutzmaske unterwegs sind. Das hat der Gouverneur der Hauptstadt verkündet. Dies entspricht etwa 2.65 CHF. Als Vergleich: Der Staat zahlt Primar-Lehrkräften in grossen Städten 200 Franken, auf dem Land – auch in Ikoma – etwa 100 Franken.

Gekreuzte Knie

(Musikvideo 2020, 4:58) Der Song „Genoux croisées“ ist die dritte Zusammenarbeit der Band Arc-en-Ciel mit Hansjörg Enz. Er entstand spontan im Dezember 2019 in der Lodge COCO des Schweizers Carlos Schuler in Bukavu. Hansjörg hatte bei vielen Trainings in Afrika als Auflockerung versucht, den JournalistInnen eine Tanzfigur aus dem Charleston Read more…

10 Jahre Primarschule Milondola in Ikoma

 (CHdt./frz. 2019, 3:06) Das Video erklärt die Entstehungsgeschichte des Schulhauses in Ikoma und des Vereins Maendeleo in der Schweiz. Es zeigt die Baugeschichte, die Schwierigkeiten, welche die Kinder und LehrerInnen meistern müssen im kongolesischen Schulsystem. Es zeigt auch, warum zur Schule bis Ende 2019 ein Agroprojekt gehörte, wo Eltern statt Read more…

Fille chez elle

(frz. 2018, 1:56) In „Mädchen daheim“ erzählt die siebenjährige Nabintu, eine Zweitklässlerin der Schule Milondola: „Ich möchte die Schule absolvieren und dann eine gute Lehrerin werden (wie ihre Mutter). Ich helfe den Eltern bei den Arbeiten im Haus. Ich liebe es zu lernen; wenn ich meine Studien fertig habe, bin Read more…