Coronavirus: Kommt der Kongo glimpflich davon?

Corona-Virus: Kommt der Kongo glimpflich davon? Am 7. Mai gab es im Kongo unter 80 Millionen Einwohnern rund 800 an Corona Erkrankte. Mitte April, fünf Wochen nach dem ersten entdeckten Fall, waren es rund 300. Sollten diese Zahlen einigermassen stimmen, so verläuft die Epidemie im Kongo viel milder als in

Weiterlesen »

Augustin erholt sich vom Unfall

Augustin erholt sich vom UnfallAugustin Basimane kennen wir seit über 10 Jahren. Er war damals Präsident des Radioclubs in Walungu. Er nahm Sendungen auf für Radio Maendeleo und wurde dann einer der Regionalkorrespondenten. Er ist ein Beispiel eines Kongolesen, der nicht wartet, bis der liebe Gott ihm hilft, sondern das

Weiterlesen »

Gratis-Uniformen für die Schüler

Seit Jahren unterstützen wir den Schneider Muganza, z.B. mit einem Kleinkredit. Für das Schuljahr 20/21 wird er zusammen mit seiner Frau Schuluniformen für unsre Schülerinnen und Schüler herstellen. Alle Knaben und Mädchen erhalten je eine Uniform mit der Aufschrift „10 Jahre Milondola“. Dies ist ein Geschenk im Zusammenhang mit dem

Weiterlesen »

Neues Video der Band Arc-en-Ciel

Im Dezember 2019 hat die Band Arc-en-Ciel zusammen mit Hansjörg Enz in Bukavu einen neuen Song und ein Video aufgenommen. Der Song ist eine Art Anleitung, wie man eine Tanzfigur – ursprünglich aus dem Charleston – erlernen kann. Innerhalb einer Woche erarbeiteten sie zusammen Text und Musik, nahmen das Lied

Weiterlesen »

Keine Maske –> 5000 Francs Busse

Mit 5000 Francs büsst die Polizei in der Hauptstadt Kinshasa Menschen, die ohne Schutzmaske unterwegs sind. Das hat der Gouverneur der Hauptstadt verkündet. Dies entspricht etwa 2.65 CHF. Als Vergleich: Der Staat zahlt Primar-Lehrkräften in grossen Städten 200 Franken, auf dem Land – auch in Ikoma – etwa 100 Franken.

Weiterlesen »