(frz. 2018, 1:55)

In der „Der Bub in der Schulklasse“ erzählt der Sechstklässler Mulume: „Ich möchte studieren und eines Tages Arzt werden. Wenn ich nicht in der Schule bin, helfe ich den Eltern zu Hause. Meine Eltern möchten mich gesund und intelligent aufwachsen sehen. Ich möchte Arzt werden um anderen zu helfen. Ich liebe die Schule, weil sie mir zeigt, wie ich gut mit anderen umgehen kann. Ich lerne sehr schnell, aber ich kann nicht weiter zur Schule gehen, weil meine Eltern nicht viel Geld haben.

Die Lehrpersonen helfen uns gut zu schreiben, zu rechnen und richtig zu lesen. Wenn ich Arzt bin, werde ich arbeiten um meinen Eltern zu helfen.“

Categories: Video