Wir stellen vor: Fondation Milondola

Published by admin on

Fondation Milondola – unsere Partner-Organisation in Bukavu

Vor 10 Jahren haben wir die Fondation Milondola gegründet. Das Team in Bukavu betreut unsre Projekte vor Ort, immer in enger Zusammenarbeit mit dem Verein Maendeleo in der Schweiz. Die Teammitglieder arbeiten alle in einem Hauptberuf und verstehen die Arbeit für Milondola als Freiwilligenarbeit im Dienst der kongolesischen Bevölkerung, vor allem der Jugend. Sie erhalten für ihre Arbeit eine jährliche Prämie von einigen hundert Franken. 

 

Fiston Maheshe, Koordination

Fiston koordiniert seit 8 Jahren unsre Projekte. Er hat ein Studium in ländlicher Entwicklung absolviert, arbeitete für die Radio-Clubs von Radio Maendeleo, war Koordinator von FOPAC, einer kongolesischen NGO, die Bauernkooperativen berät. 

Seit 2019 leitet er ein Team im Agrobereich für Search for Common Ground. SFCG ist eine grosse US-Organisation, die in 29 Ländern arbeitet, ein Schwerpunktland ist die DR Kongo.

www.sfcg.org

 

Nielsen Witanene, Finanzen

Nielsen ist verantwortlich für das Budget, er sorgt dafür, dass Geld so verwendet wird, wie es in der Jahresplanung vorgesehen ist.

Nielsen hat Unternehmensführung studiert und arbeitet in Goma als Büro- und Finanzchef des kongolesischen Zweiges der holländischen NGO La Benevolencija. Diese Organisation arbeitet in Nord- und Südkivu, Burundi und Rwanda im Bereich Friedensförderung mit Hilfe von Radioprogrammen, Theater und Projekten mit der lokalen Bevölkerung.

www.labenevolencija.org

 

Bertin Mungombe, Kommunikation, Dokumentation

Als Verantwortlicher Kommunikation ist Bertin in stetigem Kontakt mit den Verantwortlichen der Schule in Ikoma und dem Verein Maendeleo in der Schweiz, er erarbeitet Filme, die die Projekte dokumentieren, die Videos auf unsrer Homepage stammen von Bertin.  

Bertin hat Sekundarlehrer studiert und zuerst als Lehrer gearbeitet. Dann hat er das Videohandwerk gelernt u.a. bei der Deutschen Welle Akademie. Er arbeitete bei verschiedenen Radio- und TV-Stationen. Seit 2015 ist er freier Journalist und Filmemacher, unter anderem als einer der Kameramänner für Milo Raus Projekt „Kongo-Tribunal“. Er arbeitet auch als Journalistenausbildner

https://www.iwmf.org/community/bertin-mungombe/

Bertin hat einen eigenen Videokanal auf YouTube

 

Sosthène Birali, Verwaltungsrat

Sosthène Birali war der „Homologue“, der Ansprechpartner von Hansjörg Enz während seiner Zeit als Entwicklungshelfer bei Radio Maendeleo in Bukavu. Er ist seit Anbeginn der Vertrauensmann und Berater für die Projekte. Er ist offiziell der Chef des“ Verwaltungsrates“ der Fondation Milondola.

Sosthène hat als Lehrer gearbeitet und dann in den Journalismus gewechselt. Er arbeitet fast seit der Gründung 1993 für Radio Maendeleo, das meist gehörte Radio im Südkivu. Er ist verantwortlich für die über 100 Radio-Clubs, die aus dem ganzen Südkivu berichten und Informationen und Reportagen liefern für zwei tägliche Sendungen. Für die Fondation ist er fast unentbehrlich, weil er alles und alle kennt, die im Südkivu an wichtigen Stellen sitzen.

www.radiomaendeleo.info

 

 

Unser Lehrerteam in Ikoma